SARS-CoV-2 - aktuelle Besuchsregelung

Liebe Patientinnen und Patienten, liebe Angehörige,

mit verantwortungsvollem Blick auf die steigenden Infektionszahlen können wir zum Schutz von Patient:innen und Mitarbeiter:innen ab dem 22.11.2021 vorerst keine Besuche in unserem Klinikum ermöglichen. Weiterhin gelten Ausnahmeregelungen*, die von den verantwortlichen Chefärzt:innen ausgesprochen werden können.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung und Ihr Verständnis.

Ihr SRH Klinikum Karlsbad-Langensteinbach

Gepäckservice

Angehörige unserer Patient:innen können montags bis freitags in der Zeit von 12:00 – 16:00 Uhr und samstags und sonntags von 14:00 – 16:00 Uhr Gepäckstücke mit Kleidung und Dingen des täglichen Bedarfs beim Einlassmanagement im Eingangsbereich abgeben. Wichtig: Bitte beschriften Sie die Tasche gut sichtbar und leserlich mit dem Namen der/s Patientin/en und der Station, auf der sie oder er sich befindet. 

Bitte beachten Sie die vor Ort geltenden Hygieneregeln.

*Ausnahmeregelungen:

Bitte vereinbaren Sie Besuchstermine für unsere Abteilungen Neurologische Frührehabilitation und Querschnittlähmungen sowie unsere Intensiv-, Schlaganfall- und Covid-Stationen telefonisch über 07202 61-0. 

Besucher:innen dürfen das Klinikum ausschließlich mit FFP2-Maske betreten.

Für den Eintritt in unser Klinikum gilt die 3G-Regel. Sie benötigen eine negative Coronatestbescheinigung (Antigen-Schnelltest max. 24 Stunden alt, PCR-Test max. 48 Stunden alt) oder einen Nachweis über Ihre Immunisierung in Form eines Impfnachweises oder eines Genesenennachweises. Bitte beachten Sie, dass wir nur negative Coronatestbescheinigungen von offiziellen Einrichtungen (z.B. Hausarzt, Apotheke, Testzentrum) akzeptieren.

Bitte beachten Sie die vor Ort geltenden Hygieneregeln.

Alle Zentren

Zertifiziertes Überregionales Schlaganfallzentrum (Stroke-Unit)

Unsere zertifizierte Überregionale Stroke-Unit ist eine speziell ausgestattete Station, auf der wir die Akutversorgung von Patient:innen mit Schlaganfällen sichern.
Unsere Kompetenz
Unsere Kompetenz

Die Stroke-Unit an unserem Klinikum

In Deutschland gibt es aktuell 333 zertifizierte Stroke-Units, davon 132 Überregionale Stroke-Units. Wir haben eine davon. In unserer speziell ausgestatteten Akutstation werden Schlaganfallpatientinnen und -Patienten rund um die Uhr ärztlich und pflegerisch versorgt. Dafür setzen wir hochmoderne diagnostische und therapeutische Maßnahmen ein. 

Unsere Stroke-Unit wurde von der Deutschen Schlaganfall-Gesellschaft und der Stiftung Deutsche Schlaganfallhilfe seit 2016 als regionales Behandlungszentrum zertifiziert. Seit ihrer Eröffnung 2002 ist sie wichtige Anlaufstelle für die Rettungsdienste in unserer Region.

Unsere Leistungen
Unsere Leistungen

Wir sind Akutversorger bei Schlaganfällen

Wir behandeln im Jahr mehr als 500 Schlaganfallpatientinnen und -Patienten und sind als Überregionale Stroke-Unit zertifiziert. Unser erfahrenes Personal, die enge interdisziplinäre Zusammenarbeit und eine hochmoderne technische Ausstattung ermöglichen es uns, Betroffene schnellstmöglich umfassend zu versorgen – von der akut notwendigen Diagnostik und Therapie über weiterführende Behandlungen bis zur Rehabilitation. Dabei arbeiten unsere Neurolog:innen Seite an Seite mit Ärzt:innen der Radiologie, der Gefäßchirurgie, der Kardiologie und der Neurochirurgie. So können wir für Ihre Versorgung das gesamte Know-how der Akutdiagnostik und -therapie nutzen.

Time is Brain

Notfall Schlaganfall

Effektiv behandeln, damit keine Schäden entstehen.

Für Betroffene und Angehörige Wir sind für Sie da!

Allgemeiner Kontakt
Sekretariat Martina Gossweiler
Telefon 07202613606
Fax 07202616180
E-Mail neurologie.kkl@srh.de
Adresse Guttmannstraße 1, 76307 Karlsbad-Langensteinbach

Mehr für Sie Weitere Ergebnisse für Ihr Anliegen