SARS-CoV-2 - aktuelle Besuchsregelung

Liebe Patientinnen und Patienten, liebe Angehörige,

mit verantwortungsvollem Blick auf die steigenden Infektionszahlen können wir zum Schutz von Patient:innen und Mitarbeiter:innen ab dem 22.11.2021 vorerst keine Besuche in unserem Klinikum ermöglichen. Weiterhin gelten Ausnahmeregelungen*, die von den verantwortlichen Chefärzt:innen ausgesprochen werden können.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung und Ihr Verständnis.

Ihr SRH Klinikum Karlsbad-Langensteinbach

Gepäckservice

Angehörige unserer Patient:innen können montags bis freitags in der Zeit von 12:00 – 16:00 Uhr und samstags und sonntags von 14:00 – 16:00 Uhr Gepäckstücke mit Kleidung und Dingen des täglichen Bedarfs beim Einlassmanagement im Eingangsbereich abgeben. Wichtig: Bitte beschriften Sie die Tasche gut sichtbar und leserlich mit dem Namen der/s Patientin/en und der Station, auf der sie oder er sich befindet. 

Bitte beachten Sie die vor Ort geltenden Hygieneregeln.

*Ausnahmeregelungen:

Bitte vereinbaren Sie Besuchstermine für unsere Abteilungen Neurologische Frührehabilitation und Querschnittlähmungen sowie unsere Intensiv-, Schlaganfall- und Covid-Stationen telefonisch über 07202 61-0. 

Besucher:innen dürfen das Klinikum ausschließlich mit FFP2-Maske betreten.

Für den Eintritt in unser Klinikum gilt die 3G-Regel. Sie benötigen eine negative Coronatestbescheinigung (Antigen-Schnelltest max. 24 Stunden alt, PCR-Test max. 48 Stunden alt) oder einen Nachweis über Ihre Immunisierung in Form eines Impfnachweises oder eines Genesenennachweises. Bitte beachten Sie, dass wir nur negative Coronatestbescheinigungen von offiziellen Einrichtungen (z.B. Hausarzt, Apotheke, Testzentrum) akzeptieren.

Bitte beachten Sie die vor Ort geltenden Hygieneregeln.

Zur Personenübersicht

Christian Neuhäuser

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, Spezielle Unfallchirurgie, Facharzt für Chirurgie, Schwerpunkt Unfallchirurgie, Arzt im Rettungsdienst

Kontakt und Zuständigkeiten Ich bin für Sie da

Über mich
Meine bisherigen Stationen

Mein Kurzprofil

1971 in Bergisch Gladbach geboren

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, spezielle Unfallchirurgie

Facharzt für Chirurgie mit Schwerpunkt Unfallchirurgie

Durchgangsarzt

Arzt im Rettungsdienst

Geprüfter Auditor für EndoprothetikZentren (ClarCert)

Gutachter für Amts- und Landgerichte (Schwerpunkt Arzthaftrecht)

Approbation erteilt am 01.12.1999, NRW/ BRD Bezirksregierung Köln

Berufliche Stationen

1990 bis 1998 Medizinstudium an der Universität zu Köln

1997 Auslandstertial Trauma Surgery im Baragwanath Hospital Soweto, Johannesburg /SA

1998 bis 1999 Marien-Krankenhaus Bergisch Gladbach (Urologie, CA Dr. med. Riedel)

2000 bis 2005 Sana-Klinikum Remscheid (Viszeral-, Gefäß- und Unfallchirurgie, CA Prof. Dr. med. Seufert/VC, Prof. Dr. Ruf /UC, Dr. Haug/GC)

2005 bis 2006 Klinikum Leverkusen, Funktionsoberarzt Unfallchirurgie (CA Dr. med. Klose)

2006 bis 2008 EVK Bergisch Gladbach, Oberarzt Unfallchirurgie (CA Dr. med.Schlummer)

2008 bis 2012 Leitender Oberarzt bei Prof. Dr. med. Dr. h.c. J. Jerosch, Klinik für Orthopädie, Unfallchirurgie und Sportmedizin Johanna-Etienne-Krankenhaus Neuss

2013 bis 2018 Leitender Arzt Sportklinik Duisburg, CA UCO Privatklinik Duisburg als Spezialist für Endoprothetik (Schulter, Hüfte, Knie und Sprunggelenk), Arthroskopische Operationen (Schulter, Hüfte, Knie, Sprunggelenk, Ellenbogengelenk), Rekonstruktive Gelenkchirurgie (Knorpel, Bandplastiken, Umstellungsoperationen) Fußchirurgie (Schwerpunkt Rück- und Mittelfußchirurgie)

Seit April 2019 Chefarzt der Abteilung für Orthopädie, Traumatologie und Endoprothetik im SRH Klinikum Karlsbad-Langensteinbach

Seit 2020 Ärztlicher Leiter des Zentrums für Wirbelsäulenchirurgie, Orthopädie und Trauamatologie im SRH Klinikum Karlsbad-Langensteinbach

Mitgliedschaften
Hier setze ich mich ein

Berufsverbände, Vereinigungen & Gesellschaften

Berufsverband für Orthopädie und Unfallchirurgie (BVOU)

Verband leitender Orthopäden und Unfallchirurgen (VLOU)

Vereinigung Süddeutscher Orthopäden und Unfallchirurgen (VSOU)

Deutsche Gesellschaft für Endoprothetik (AE Germany)

Berufsverband der Deutschen Chirurgie (BDC)