Termin
Sie möchten einen Termin vereinbaren?
Telefon 07202 61-...

Wirbelsäulenchirurgie - 2345
Orthopädie / Endoprothetik - 2345
Querschnittlähmungen - 3814
Gefäßchirurgie - 3248
Innere Medizin - 3381
Neurologie - 3606
Psychiatrie - 3343
Schmerztherapie - 3630

Gerne sind wir für Sie da.

Gesundheitsinformationen zum Anschauen!

In unseren Videobeiträgen erfahren Sie mehr über unser Klinikum und seine medizinischen Spezialisierungen

26.01.2018 Karlsbader Wirbelsäulenklinik nutzt neuen Ganzkörperscan

Am SRH Klinikum Karlsbad-Langensteinbach kommt das neue EOS-Imaging zum Einsatz: Die neue 3D-Ganzkörperdarstellung von Knochenstrukturen in ihrer natürlichen Haltung erleichtert unseren Ärzten die Diagnose und Therapieplanung. Die strahlungsreduzierte Untersuchung schont unsere Patienten.

20.08.2017 Der Neubau der Psychiatrie

Für unsere Patienten wollen wir den Aufenthalt in unserem Klinikum angenehm gestalten und unseren Mitarbeitern wollen wir bestmögliche Arbeitsbedingungen bieten. Um dies zu erreichen, bauen wir bis 2019 die Psychiatrie komplett neu und sanieren die Therapiebereiche unserer Klinik von Grund auf.

20.03.2017 Motorik und Kognition bei Schizophrenie

In einer Kooperation zwischen der SRH Hochschule Heidelberg und dem SRH Klinikum Karlsbad-Langensteinbach untersucht eine Studie Möglichkeiten neuer Behandlungsoptionen.

12.11.2016 Lange Nacht im Krankenhaus - Tag der offenen Tür 2016

Wie das Herz im Körper des Menschen arbeitet auch ein Krankenhaus rund um die Uhr – 24 Stunden, 7 Tage die Woche, Jahr für Jahr. Mit unserem Tag der offenen Tür möchten wir nicht nur das Gesundheitsbewusstsein fördern, sondern auch hervorheben, was das Krankenhauspersonal in Deutschland jeden Tag und jede Nacht leistet.

29.05.2016 Schlaganfälle vermeiden

Wir in Karlsbad und Umgebung handeln gemeinsam!

01.04.2016 Herzkatheter-Labor verbessert Versorgung bei Herzinfarkt

Mit dem neuen Herzkatheter-Labor erweitert das SRH Klinikum Karlsbad-Langensteinbach sein Diagnose- und Behandlungsspektrum wesentlich und bietet den Patienten im Bereich Herz-Kreislauf wohnortnahe Versorgung.

16.02.2016 Der Lokomat: Computergestützte Bewegungstherapie

Der Lokomat ist eine computergestützte Bewegungstherapie. Der „Therapieroboter“ erweitert das zur Verfügung stehende Therapiespektrum am SRH Klinikum Karlsbad-Langesteinbach. Vor allem zur Behandlung von Patienten mit neurologischen Schäden aufgrund von Verletzungen oder Erkrankungen ist der Lokomat geeignet.

10.12.2015 - Hilfe für den querschnittgelähmten Abbas

Nach einer Verletzung an der Wirbelsäule durch Bombensplitter ist der 17-jährige Abbas über eine Spendenaktion zur Behandlung an das SRH Klinikum Karlsbad gekommen.

17.11.2015 - Sarah Wiener bei SRH

Sarah Wiener hat exklusiv für die SRH Kliniken eine Menüserie entwickelt. Im Rahmen dieser Gesundheitsaktion wurden auch alle Klinikküchen der SRH nach Bio-Standard zertifiziert. Die Rezepte dazu gibt es hier: unter www.srh-kliniken.de/sarah-wiener-bei-srh.html

14.08.2015 - Flug über das Klinikum

24 Stunden, 365 Tage im Jahr im Einsatz. Ärzte, Pflegekräfte und Therapeuten versorgen Patienten rund um die Uhr am SRH Klinikum Karlsbad-Langensteinbach.

17.06.2015 - Mitwachsende Implantate bei Skoliosen im Kindesalter

N24 berichtete über unsere Patientin Ramona. Schon früh wurde bei ihr eine Skoliose festgestellt. Nun ist sie bei unserem Chefarzt Priv.-Doz. Michael Ruf in Behandlung, der bei ihr ein mitwachsendes Stabsystem eingesetzt hat. Dadurch werden das Wachstum der Wirbelsäule korrigiert und zusätzliche Operationen vermieden. Die Wirbelsäulenexperten Dr. Michael Ruf und Dr. Gregor Ostrowski sind auf Deformitäten und anderen Wirbelsäulenerkrankungen bei Kindern und Jugendlichen spezialisiert.

20.01.2015 - OP an der Halswirbelsäule (HWS) am SRH Klinikum Karlsbad

Wenn das Rückenmark durch Wirbel oder Gewebe zu stark gequetscht wird, droht eine Querschnittlähmung. Eine Operation ist dann unvermeidlich. Der Chefarzt der Wirbelsäulenchirurgie am SRH Klinikum Karlsbad-Langensteinbach, Prof. Dr. Tobias Pitzen erklärt im TV-Beitrag auf N24, wie eine solche Operation aussehen kann.

19.12.2013 – Schonende Wirbelsäulenoperationen

Minimalinvasive Eingriffe an der Halswirbelsäule bieten viele Vorteile für Patienten. Wie diese Operationen genau ablaufen, zeigt ein Bericht bei Campus TV Heidelberg.

05.02.2013 - Skoliosen bei Kindern und Jugendlichen

Campus TV Heidelberg: Beitrag zur Behandlung von Skoliosen bei Kindern und Jugendlichen am SRH Klinikum Karlsbad-Langensteinbach. Experte Dr. med. Gregor Ostrowski im Interview. Der Spezialist für Erkrankungen der Wirbelsäule zeigt am Beispiel von Melissa, dass viele Skoliosen bei Kindern gut behandelbar sind.

www.campus-tv.eu

21.01.2013 - Fahreignungszentrum eröffnet

Verkehrspsychologen helfen Menschen, wieder am Straßenverkehr teilzunehmen. Neuer Fahrsimulator am SRH Klinikum Karlsbad-Langensteinbach im Einsatz.

30.09.2011 - Die Zentrale Aufnahme - Neue Strukturen verbessern die Patientenversorgung

Beitrag bei Campus-TV, dem Hochschul- und Forschungsmagazin aus der Europäischen Metropolregion Rhein-Neckar, zur Versorgung Schwerverletzter in der neuen Zentralen Aufnahme am SRH Klinikum Karlsbad-Langensteinbach.