Termin
Sie möchten einen Termin vereinbaren?
Telefon 07202 61-...

Wirbelsäulenchirurgie - 2345
Orthopädie / Endoprothetik - 2345
Querschnittlähmungen - 3814
Gefäßchirurgie - 3248
Innere Medizin - 3381
Neurologie - 3606
Psychiatrie - 3343
Schmerztherapie - 3630

Gerne sind wir für Sie da.

Start unter neuer Schulleitung

09.10.2020

Neuer Ausbildungskurs für die generalistische Ausbildung in der Pflege begrüßt


Azubipaket der SRH inklusive iPad macht Freude!

Isabelle Haschka ist neue Direktorin an der Gesundheits-und Krankenpflegeschule

> 24 neue Auszubildende beginnen am SRH Klinikum Karlsbad-Langensteinbach

> Isabelle Haschka übernimmt die Leitung der Gesundheits- und Krankenpflegeschule

> Auszubildende erhalten SRH-Kliniken-Azubipaket inklusive eigenem iPad

Coronabedingt mit ausreichend Abstand starteten in diesem Monat 24 Auszubildende die Lehre in einem Berufsfeld bei dem es vor allem um Nähe geht: Die Pflege. Aufgrund des Pflegeberufegesetzes erwarten die Teilnehmer des Ausbildungskurses 2020B der Gesundheits- und Krankenpflegeschule am SRH Klinikum Karlsbad-Langensteinbach viele Neuerungen – verbunden vor allem mit mehr Einsatz- und Entwicklungschancen.

Die Auszubildenden erhalten in Langensteinbach drei Jahre lang eine neue, generalistische Ausbildung zur Pflegefachfrau bzw. zum Pflegefachmann. Die zukünftigen Pflegefachkräfte können anschließend in allen Bereichen der Pflege beispielsweise der Akutpflege, der Kinderkrankenpflege oder der  stationären oder ambulanten Langzeitpflege tätig werden. Mit einem Vertiefungseinsatz erhalten die Auszubildenden auf Wunsch eine individuelle Spezialisierung.

Der generalistische Berufsabschluss eröffnet auch neue Perspektiven, denn er wird in den Mitgliedsstaaten der EU anerkannt. Ergänzend zur beruflichen Pflegeausbildung wird zusätzlich ein Pflegestudium eingeführt.

Isabelle Haschka übernimmt die Leitung der Gesundheits- und Krankenpflegeschule

Noch vor dem Start der neuen Ausbildung hat Frau Isabelle Haschka die Leitung der SRH Gesundheits- und Krankenpflegeschule am Standort Karlsbad-Langensteinbach übernommen. Sie vereint das Know-how einer Schulleiterin mit der Erfahrung aus 18 Jahren Tätigkeit in der Pflege.

Frau Haschka steht mit Start ihrer Tätigkeit gleich vor großen Herausforderungen. „Die Corona-Pandemie macht die Umstellung der Unterrichtsinhalte auf Home-Schooling notwendig“, so die neue Direktorin. „Gleichzeitig erfährt die Ausbildung in der Pflege durch die Umstellung auf die generalistische Ausbildung einen deutlichen Wandel, den wir aktiv begleiten wollen“, so Haschka weiter.

Die neue Leiterin ist mit ihrem Team für insgesamt sieben Kurse mit insgesamt bis zu 125 Auszubildenden verantwortlich.

Auszubildende erhalten SRH-Kliniken-Azubipaket inklusive eigenem iPad

In kaum einer Branche ist qualifiziertes Personal so elementar wie in der Gesundheitsbranche. Frühzeitig gilt es den Nachwuchs zu gewinnen. Seit 2018 fördert die SRH insbesondere die 3-jährigen Ausbildungen für Pflegefachkräfte, Medizinisch-Technische Assistenten sowie Hebammen/Entbindungspfleger mit dem SRH Kliniken Azubi-Paket. Dazu gehören u.a. ein persönliches iPad, der Zuganag zum CNE© Fortbildungsportal, ein Fachbücher-Paket, Fachexkursionen während der Ausbildung, Schüleraustausche zwischen den SRH Kliniken, ein Azubi-Event in Heidelberg, eine Übernahmegarantie sowie Unterbringungsmöglichkeiten.