Termin
Sie möchten einen Termin vereinbaren?
Telefon 07202 61-...

Wirbelsäulenchirurgie - 2345
Orthopädie / Endoprothetik - 2345
Querschnittlähmungen - 3814
Gefäßchirurgie - 3248
Innere Medizin - 3381
Neurologie - 3606
Psychiatrie - 3343
Schmerztherapie - 3630

Gerne sind wir für Sie da.

Kampf gegen den Schlaganfall

04.12.2018

Langensteinbacher Experte wird Vorstandsvorsitzender der Arbeitsgemeinschaft Schlaganfallstationen Baden-Württemberg e.V.


Michael Fetter

Im November wurde Prof. Dr. Michael Fetter, Chefarzt der Neurologie und Frührehabilitation am SRH Klinikum Karlsbad-Langensteinbach, einstimmig zum neuen Vorstandsvorsitzenden der Arbeitsgemeinschaft Schlaganfallstationen Baden-Württemberg e.V. gewählt. Die Wahl erfolgte bei der jährlichen Sitzung der Baden-Württembergischen Stroke Unit-Betreiber (Schlaganfallstationen).

Die Arbeitsgemeinschaft setzt sich für die stetige Verbesserung der Schlaganfallversorgung in Baden-Württemberg ein, insbesondere der Optimierung in der Zusammenarbeit der Schlaganfallstationen an verschiedenen Kliniken. Sie erarbeitet Maßnahmen zur Standardisierung und Zertifizierung der Schlaganfallversorgung in Baden-Württemberg, organisiert Fortbildungsveranstaltungen und ist verantwortlich für die Herausgabe von Leitlinien und Überprüfung der infrastrukturellen Voraussetzungen an Standorten mit Schlaganfallstationen.

Nach wie vor gilt der Schlaganfall als die häufigste Ursache für Behinderungen im Erwachsenenalter. "Jeder Schlaganfall ist ein Notfall und muss schnellstmöglich behandelt werden", so Prof. Fetter. "Die Qualität der Schlaganfallversorgung in Baden-Württemberg ist auf einem sehr hohen Niveau. Unser Anliegen ist es, diese Qualität zu halten und auszubauen."