Herzlich Willkommen in unserem Medienbereich

Hier finden Sie aktuelle Pressemitteilungen, interessante Interviews mit unseren Experten sowie Broschüren unseres Klinikums als Download

Aktuelles aus unserem Klinikum

29.11.2017

Es gibt ein Leben danach

Hoffnung und Perspektiven für Menschen mit Querschnittlähmung schaffen. weiter lesen
26.10.2017

„Entstigmatisierung ist das Ziel“

Spatenstich zum Neubau der Psychiatrie am SRH Klinikum Karlsbad-Langensteinbach leitet nächste Bauphase am Standort ein weiter lesen
28.09.2017

Karlsbader Wirbelsäulenklinik nutzt neuen Ganzkörperscan

Die neue 3D-Ganzkörperdarstellung von Knochenstrukturen in natürlicher Haltung erleichtert die Diagnose und Therapieplanung. Die strahlungsreduzierte Untersuchung schont Patienten. weiter lesen
26.09.2017

Neue Perspektiven für die Pflege

Mit „Triple Win“ die Pflege stärken: Bereits 25 Fachkräfte aus Serbien und Bosnien-Herzegowina arbeiten dank dieses Projekts am SRH Klinikum Karlsbad-Langensteinbach. Über ihren... weiter lesen

Nutzungshinweise für Bildmaterial:

Das Bildmaterial des Pressearchivs darf für die journalistische Berichterstattung in Zusammenhang mit den von der SRH Klinikum Karlsbad-Langensteinbach GmbH veröffentlichten Pressemitteilungen honorarfrei verwendet werden. Die SRH Klinikum Karlsbad-Langensteinbach GmbH erteilt in diesen Fällen für die Verwendung nur ein einfaches und einmaliges, nicht ausschließliches Nutzungsrecht. Das Nutzungsrecht ist nicht übertragbar. Als Bildquelle muss genannt werden: SRH.

Jede Bearbeitung, Bildmanipulation und Umgestaltung der zur Verfügung gestellten Bilder, die über kleine Farbkorrekturen, Größenänderungen oder ausschnittsweise Verwendung hinausgehen, sind nicht zulässig und nur mit vorheriger Einwilligung durch die Abteilung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit erlaubt. Eine kommerzielle Nutzung ist nicht gestattet.

Das auf www.klinikum-karlsbad.de verwendete Bildmaterial ist urheberrechtlich geschützt. Die Rechte an allen Aufnahmen liegen bei der SRH Klinikum Karlsbad-Langensteinbach GmbH bzw. der SRH Holding (SdbR). Eine Nutzung bedarf der vorherigen schriftlichen Einwilligung der Abteilung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.